Ferienangebote des FLVW

DKMS

Termine

Westfälische U16 Meisterschaften 2019

+
-
Am kommenden Sonntag treffen sich die besten U16 Nachwuchsathletinnen und -athleten im heimischen Ahorn-Sportpark! Ab 10:30 Uhr starten die 52 Wettbewerbe in denen gut 350 gemeldete Athletinnen und Athleten die Westfälischen Titel unter sich ausmachen.

Mit dabei sind auch 14 Athleten aus dem Kreis Paderborn. Die besten Aussichten auf einen Podestplatz haben dabei Katie Czok und Finn Julius Müller vom LC Paderborn, sowie Romi Griese, VfB Salzkotten und Tim Düchting vom TSV Schloß Neuhaus. Auch die Staffel des LC Paderborn lässt einiges erhoffen.
Nachdem Katie Czok Ihre sehr gute Form schon bei den westfälischen Blockmehrkämpfen unter Beweis gestellt hat, ist sie in den Meldelisten gleich zwei Mal unter den Top five. Hier wird der Weitsprung gleich um 10:30 Uhr sehr spannend, nachdem sie ihre PB auf 5,36m ausgebaut hat! Der frische OWL Meister im Kugelstoßen Finn Julius Müller wird ebenfalls so früh auf seine Leistung geprüft, bevor er um 12 Uhr im Speerwurf am Start stehen wird. Während Romi Griese, auf Platz zwei gelistet erst um 12:45 Uhr zum Speer greifen wird und um 15:15 Uhr im Kugelstoßen auf einen der Top drei Plätze kämpft. Auch Tim Düchting kann bei einer Leistungssteigerung seinen dritten Rang im Dreisprung der Meldeliste ausbauen. Die Spannung wird am Ende des Wettkampftages nochmal einen Höhepunkt erreichen, traditionsnell bilden die Staffeln ab 16:15 Uhr den spannenden Abschluss.

Folgende Athleten aus dem Kreis Paderborn konnten sich für diese westfälischen U16 Meisterschaften qualifizieren. Für den LC Paderborn starten 7 Aktive, wie erwähnt Katie Czok (W14) über 100m, 80mH, in der Staffel und im Weitsprung, Finn Julius Müller (M14) im Kugelstoßen und im Speerwurf, Ida Büssemeier (W15) über 300m und 4x100m, Ella Lapsien (W14) über 80mH und ebenfalls in der Staffel sowie Vereinskameradin Charlotte Kiesner über 100m auch im Einzel am Start. Leni Stein im Kugelstoßen und Finia Petter über die 800m komplettieren das LC Aufgebot. Den VfB Salzkotten vertritt das Wurftalent Romi Griese (W14) im Kugelstoßen und im Speerwurf. Vom TSV Schloß Neuhaus werden 6 Athleten erwartet, gemeldet sind hier für eine WU16 Staffel Lenja Beyer, Paula Boß und Sophie Mathews (W15), sowie Oda Brökling (W12) diese startet außerdem im Hochsprung. Tim Düchting (M15) hat sich viel vorgenommen und startet im Dreisprung, über 100m, 300mH und 80mH. Jonas Mathews (M15) muss verletzungsbedingt wohl jegliche Sprintdisziplinen passen, startet aber im Kugelstoßen und im Speerwurf. Mittelstreckerin Finja Berenbrinker (W15) hofft über 800m auf einen der vorderen Ränge.
Insgesamt wird es unheimlich schwer sich von der Konkurrenz abzuheben und wir wünschen allen Athleten des Kreises Paderborn einen erfolgreichen Tag.

Zeitplan und Meldeliste westf. U16 Meisterschaften

Verwandte Artikel

Leichtathletik
16.9.2019

Leichtathletik Kreisauswahl 2019

Team Paderborn auf der Mission: Titelverteidigung! Nach dem Titelgewinn 2018 im heimischen Ahorn Sportpark, beruft die Leichtathletik Stützpunktleitung des FLVW Kreis Paderborn seinen...

Leichtathletik
8.8.2019

Kreismeisterschaften Bahnlauf mit Staffeln

Achtung Terminverschiebung! Am Dienstag, 10.09.2019 finden im Stadion am Merschweg die Kreismeisterschaften über die 3000m und 5000m, sowie über die 4x100m, 4x75m und 4x50m Staffeln dir...

Leichtathletik
18.6.2019

Romi Griese macht das Podest komplett

Mehr als 500 Zuschauer, Athleten, Trainer und Eltern sorgen bei den westfälischen U16 Meisterschaften für eine tolle Atmosphäre. Für Romi Griese (W14) vom VfB Salzkotten ein...

Cookie Richtlinie
Wir nutzen Cookies, um eine Vielzahl von Services anzubieten und diese stetig zu verbessern. Entsprechende Informationen finden Sie unter Datenschutz. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
OK