Ferienangebote des FLVW

Integrationspreis

Termine

FLVW prämiert Projekte im Mädchenfußball

+
-
Vorzeitiges Weihnachtsgeschenk für gleich ein Dutzend Vereine, die sich auf vorbildliche Weise im Frauen- und Mädchenfußball engagieren: Der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) prämiert noch in diesem Jahr zwölf Projekte, die im Rahmen der Bewerbung zur Vereinsförderung beim Westdeutschen Fußballverband (WDFV) eingegangen sind.

Rund 60 Clubs aus Westfalen haben sich in den vergangenen Wochen beim WDFV mit ihren Projekten und Ideen für eine Anschubfinanzierung in Höhe von 1.000 Euro beworben. Gleich vier Vereine aus dem FLVW-Verbandsgebiet sind prämiert worden, je zwei Gewinner kamen aus den Fußballverbänden Mittelrhein (FVM) und Niederrhein (FVN). "Wir wollten nun noch einmal nachlegen", sagt Marianne Finke-Holtz. Die Vorsitzende der FLVW-Kommission Frauenfußball hat zusammen mit Alexandra Spiekermann, Vorsitzende der Kommission Mädchenfußball, kurzfristig eine Jury einberufen, um weitere westfälische Projekte auszuzeichnen. "Es gibt zahlreiche nachahmenswerte Maßnahmen in den Vereinen, die eine Unterstützung verdient haben", begründen beide unisono die Förderung, die für die Gewinner-Vereine überraschend kommt.

So dürfen sich aus dem Kreis Paderborn der Delbrücker SC und der FC Dahl/Dörenhagen über jeweils 1.000 Euro freuen. Die Delbrücker zur weiteren Förderung des Mädchenfußballs und der FC Dahl/Dörenhagen für den Aufbau einer eigenen Mädchen-Mannschaft, die derzeit zwar noch nicht am Spielbetrieb teilnimmt, aber schon fleißig trainiert. Die beiden Trainerinnen absolvieren dafür gerade die C-Lizenz.

Sofern es die Situation zulässt, möchten die FLVW-Vertreterinnen und -Vertreter einige der ausgezeichneten Vereine im kommenden Jahr auch persönlich besuchen und das Preisgeld symbolisch in Form eines Schecks überreichen. "Vielleicht ist das auch für weitere Vereine ein Signal, sich verstärkt im Frauen- und Mädchenbereich zu engagieren", sagt Marianne Finke-Holtz, die bereits für das kommende Jahr eine Neuauflage der Ausschreibung zur Förderung ankündigte.

Verwandte Artikel

Fussball, Junioren
28.7.2020

Jugend Staffeleinteilung auf Arbeitstagung...

Besondere Situationen erfordern besondere Maßnahmen: auf Grund der Coronapandemie fand die traditionelle Arbeitstagung der Jugend erstmalig mittels einer Videokonferenz statt.

Fussball, Junioren
8.7.2020

Staffeleinteilung Junioren Überkreislich auf...

Coronabedingt mit vier Mannschaften mehr, also mit insgesamt 23 Mannschaften, ist der Fußballkreis 8 Paderborn in den überkreislichen Jugendspielklassen in der Saison 2020/2021 vertreten.

Fussball, Junioren
30.6.2020

Drei weitere Aufsteiger

Nachdem der außerordentliche Verbandsjugendtag des WDFV nicht nur den Abbruch der Saison 2019/2020, sondern auch einen vermehrten Aufstieg in die B-Juniorinnen und C-Junioren Regionalliga...

Cookie Richtlinie
Wir nutzen Cookies, um eine Vielzahl von Services anzubieten und diese stetig zu verbessern. Entsprechende Informationen finden Sie unter Datenschutz. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
OK